Am Schreibtisch, Vertragsunterzeichnung: Links Antonio Arlotta, Direktor der 9. Abteilung der italienischen Generaldirektion Luftbewaffnung (ARMAEREO) und rechts der außerordentliche Kommissar von Piaggio Aerospace Vincenzo Nicastro Piaggio Aerospace, der italienische Flugzeughersteller mit Sitz in Villanova d`Albenga (Savona), gab heute bekannt, dass sein Geschäftsbereich Engines einen Vertrag mit dem italienischen Verteidigungsministerium im Wert von 50 Millionen Euro unterzeichnet hat. Kontaktieren Sie Bikeworld noch heute und planen Sie einen Service in unserem Workshop “Der heute unterzeichnete Vertrag ermöglicht es uns, unseren Geschäftsbereich Engine zu stärken, während wir kurz davor stehen, weitere Verträge mit dem Verteidigungsministerium auf der P.180 zu unterzeichnen”, kommentierte Vincenzo Nicastro, Außerordentlicher Kommissar für Luft- und Raumfahrt von Piaggio. Gulf Oil Lubricants India Limited (Gulf Oil) hat seine Partnerschaft mit Piaggio Vehicles Pvt Ltd für die Vermarktung von Echten- und Co-Branding-Ölen für Nutzfahrzeuge Unternehmen ab Januar 2020 angekündigt. Die genannten Produkte wurden für das gesamte Sortiment einschließlich BS6-Fahrzeuge mitentwickelt. Die oben genannte Vereinbarung wurde von Diego Graffi, CEO & MD, Piaggio Vehicles Private Limited, und Ravi Chawla, Managing Director, Gulf Oil Lubricants India Limited, unterzeichnet. Im vergangenen Jahr hatte Gulf Oil einen Vertrag mit dem Aprilia Racing Team für das Sponsoring ihres Teams in der MotoGP unterzeichnet. Der heute abgeschlossene Vertrag bringt den Wert von Piaggio Aerospace Auftragsbuch auf mehr als 300 Millionen, zu denen mehr Verträge – in der Nähe der Unterzeichnung und im Wert von mehr als 500 Millionen Euro – wird bald hinzugefügt werden, wodurch der Gesamtauftragseingang auf mehr als 800 Millionen Euro. Piaggio & Figli bietet einen globalen Service, der von qualifiziertem Personal zur Erfüllung der Kundenanforderungen bereitgestellt wird. Global Service-Verträge[…] Unsere Schwesterfirma Piaggio & figli Service, mit seiner dedizierten 4000 qm Werkstatt, kümmert sich um die Reparatur und Wartung jeder Art von elektrischen Maschinen […] Alle Arbeiten auf allen Arten von Fahrrädern werden in unserer Werkstatt sehr ernst genommen, unsere Mitarbeiter werden von uns auf einem sehr hohen Niveau geschult. Unsere Werkstätten sind für alle elektrischen Arbeiten komplett ausgestattet und verfügen über einen großen Vorrat an elektrischen Materialien und Schiffskabeln, die auch bei Notfallreparaturen oder Wartungsarbeiten eine schnelle Reaktion ermöglichen (24 Stunden 7 Tage die Woche).

ludovic
Am Schreibtisch, Vertragsunterzeichnung: Links Antonio Arlotta, Direktor der 9. Abteilung der italienischen Generaldirektion Luftbewaffnung (ARMAEREO) und rechts der außerordentliche Kommissar von Piaggio Aerospace Vincenzo Nicastro Piaggio Aerospace, der italienische Flugzeughersteller mit Sitz in Villanova d`Albenga (Savona), gab heute bekannt, dass sein Geschäftsbereich Engines einen Vertrag mit dem italienischen Verteidigungsministerium...