Es kann sicherlich sein, dass Vorstände eines Unternehmens mit zu vielen Skandalen von Aktionären und Aufsichtsbehörden nicht mehr als glaubwürdig angesehen werden, um ein Unternehmen zu reformieren. In einer solchen Situation könnte der Rücktritt in der Tat der beste Weg nach vorn sein, vor allem, wenn es neue Direktoren gibt, die nicht von Skandalen betroffen sind und bereits im Vorstand vertreten sind. Wenn der Boardservice endet, finden es viele Mitglieder lohnend, der Organisation auf andere Weise zu dienen. Wenn es eine Spendenaktion oder eine andere Aktivität gab, die Sie persönlich genossen haben, kann der Vorstand Sie schätzen, weiterhin ehrenamtlich zu dienen. Um die Organisation weiterhin zu unterstützen, sollten Sie auch erwägen, für die Sache zu tun und andere in Ihren persönlichen und beruflichen Netzwerken zu ermutigen, dasselbe zu tun. Aus anhaltender Loyalität zu Wells Fargo und anhaltendem Engagement für unsere Kunden und Mitarbeiter haben wir unseren Vorstandskollegen empfohlen, von unseren Führungspositionen zurückzutreten und unseren Rücktritt aus dem Vorstand akzeptiert zu haben. Wir glauben, dass unsere Entscheidung die Bank und den neuen CEO in die Lage bringt, das Blatt zu wenden und Ablenkungen zu vermeiden, die den zukünftigen Fortschritt der Bank behindern könnten. In einigen Fällen kann es sein, dass ein bestimmtes Boardmitglied nicht in der Lage sein wird, eine äußerst konsequente Entscheidung des Rests des Boards zu unterstützen. Dieses Vorstandsmitglied könnte dann nicht mehr mit dem Rest des Boards synchronisiert sein, und zwar in einer Weise, die nicht mehr produktiv ist. Es ist oft bequemer, Ihren Rücktritt per E-Mail zu senden. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Betreff verwenden, der klarstellt, was die E-Mail enthält, damit sie die entsprechende Priorität erhält. Beginnen Sie den Text Ihres Schreibens, indem Sie die Person über Ihre Rücktrittsabsicht und Ihr konkretes Rücktrittsdatum informieren, wenn sie nicht sofort wirksam wird. Danach können Sie alle Informationen einschließen, die Ihre Logik für den Rücktritt veranschaulichen.

Ob das scheidende Mitglied umzog, keine Zeit für Vorstandsaufgaben hatte, ein Problem mit jemandem hatte oder irgendein Problem im Vorstand hatte oder einfach nicht das Gefühl hatte, einen Zweck im Vorstand zu haben, es ist am besten, die Luft zu räumen und es unter den verbleibenden Vorstandsmitgliedern zu diskutieren. Nach einiger Zeit im Vorstand kann sich zeigen, dass der Dienst dem einzelnen Direktor mehr nützt als der Organisation. Vorstandsmitglieder, die ein wesentliches finanzielles Interesse an der Organisation haben, müssen erkennen, dass ihre Motive fehlgeleitet sind. Diese Art von Situation kann Misstrauen gegenüber Mitgliedern der Organisation und der Öffentlichkeit hervorrufen. Dies sind triftige Gründe für den Rücktritt von einem Vorstand. Ungeachtet der Umstände, die zu dem Rücktritt geführt haben, spiegelt die Reaktion des Vorstands auf den Rücktritt und auf das Ausscheiden des Vorstands die allgemeine Gesundheit und Professionalität des Vorstands wider. Die Stakeholder und die Öffentlichkeit einer Organisation erhalten die Nachrichten in der Regel positiv, wenn der Vorstand sie positiv weiterleitet. Alle Vorstandsmitglieder tragen die Verantwortung für die finanzielle Gesundheit einer gemeinnützigen Organisation. Der Schatzmeister ist… Es ist möglich, dass ein Vorstandsmitglied einen Rücktritt aufgibt, wenn es nur mündlich zurückgetreten ist.

ludovic
Es kann sicherlich sein, dass Vorstände eines Unternehmens mit zu vielen Skandalen von Aktionären und Aufsichtsbehörden nicht mehr als glaubwürdig angesehen werden, um ein Unternehmen zu reformieren. In einer solchen Situation könnte der Rücktritt in der Tat der beste Weg nach vorn sein, vor allem, wenn es neue Direktoren...